Informationen zur Prüfung

Unser Sachverständigenbüro verfügt über hochqualifizierte Sachverständige mit langjähriger Erfahrung und persönlichen Anerkennungen in den jeweiligen Prüfbereichen.
Wir beraten Sie gerne, welche Anlagen warum und wie oft prüfpflichtig sind. Darüber hinaus werden mit Ihnen im Vorfeld die Prüfungsvoraussetzungen besprochen.

Unser Ziel ist es, neben der ordnungsgemäßen Prüfung auch einen reibungslosen Prüfablauf für Sie als Kunden zu gewährleisten.

Gerne übernehmen wir nach Abstimmung mit Ihnen auch die Prüffristverfolgung. Hierbei werden Sie rechtzeitig von uns über anstehende wiederkehrende Prüfungen informiert.

Haben Sie im Vorfeld Fragen, so sprechen Sie uns gerne an.

Prüfung sicherheitstechnischer Anlagen und Einrichtungen gemäß Baurecht
Unser Sachverständigenbüro arbeitet eigenverantwortlich, weisungsfrei und selbstständig.
Abnahmeprüfungen, wiederkehrende Prüfungen und baubegleitende Prüfungen werden durch uns unabhängig durchgeführt.
Unsere Prüfleistungen nach Baurecht können aufgrund unserer Qualifikation in allen deutschen Bundesländern durchgeführt werden.

Prüfungen gemäß VdS
Unser Sachverständigenbüro prüft elektrische Anlagen nach der Klausel SK 3602 und führt elektrothermografische Prüfungen nach den Vorgaben und Richtlinien des VdS durch. Hierbei verfügt der Sachverständige jeweils über persönliche Anerkennungen.

Prüfungen gemäß DGUV Vorschrift 3
Unser Sachverständigenbüro prüft elektrische Anlagen und Betriebsmittel nach DGUV Vorschrift 3.
Geprüft wird nach den einschlägigen VDE-Vorschriften mit Hinblick auf den Personenschutz.

 

Menü schließen